Dreimonatskolik

Eine mögliche Ursache für das exzessive Schreien, können die umgangssprachlichen Dreimonatskoliken sein.

Hierbei geht man davon aus, dass der Magen-Darm-Trakt des Babys noch nicht fertig ausgereift ist und Gasansammlungen im Bauch zu einen starken Druckgefühl führen und die damit verbundenen Schmerzen das Baby schreien lassen.

Das kann auch zwei unterschiedliche Art und Weise zu den Bauchkrämpfen führen:

  • zum einen können verstärkte Darmbewegungen die lässtigen Bauchschmerzen verursachen
  • oder zu langsame Darmbewegungen führen zum Auftrieb schmerzender Gase, die nicht abgelassen werden können

Eine Blähungshilfe kann Ihrem Baby helfen die schmerzenden Luftansammlungen um Darm auf eine sichere Art und Weise los zu werden.