Schreibabyambulanzen

Wann sollten Eltern eine Schreiambulanz aufsuchen?

Oft haben die Eltern im „Try-and-Error“ Verfahren bereits vieles ausprobiert um ihr Baby zu beruhigen.
Manches funktioniert zeitwiese, doch dann stellt sich der gewohnte Zustand wieder ein.


Dr-Lion-682x1024 in Schreibabyambulanzen

Dr. med Kurt-André Lion


Dr. med. Kurt-André Lion, leitender Arzt der Abteilung Pädiatrische Psychosomatik der Kinder- und Jugendklinik in Gelsenkirchen:

„Permanent schreiende Kinder führen zu einer Überforderung der Eltern, diese ist verständlich und Nachvollziehbar. Manche Probleme sind alleinig durch die Eltern nicht zu lösen. Ich solchen Fällen in denen der Erschöpfungszustand der Eltern zu groß wird und der niedergelassene Kinderarzt mit seinen bisherigen Bemühungen seine Möglichkeiten ausgeschöpft hat  und eine organische Störung ausgeschlossen wurde, sollten  sich Eltern mit nach wie vor schreienden Babys gerne an eine Schreiambulanz wenden und Hilfe suchen.“